Leitbild

Leitsatz

 

„Es ist normal, verschieden zu sein.“

                                    (Richard von Weizsäcker)

 

1. Menschenbild: Wir betrachten die Kinder als aktive Gestalter ihrer Lernprozesse.

2. Inklusion: Wir sind der festen Überzeugung, dass alle profitieren, wenn alle Kinder mit- und voneinander lernen.

3. Unterricht: Wir gestalten unseren Unterricht vielfältig, differenziert und auf das einzelne Kind ausgerichtet.

4. Sozialkompetenz: Wir unterstützen die Schülerinnen und Schüler dabei, an Entscheidungen mitzuwirken, Probleme selbstständig zu lösen und eigenverantwortlich zu handeln.

5. Schulklima: Wir verstehen uns als eine Schulgemeinschaft, in der alle Beteiligten – Schülerinnen und Schüler, Eltern, Lehrkräfte sowie alle weiteren Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter – wertgeschätzt werden und die auf klare Regeln gegründet ist.

6. Professionalität: Wir handeln auf der Grundlage unterschiedlicher pädagogischer Berufsausbildungen und nutzen Kompetenzen, die wir durch Berufserfahrung, regelmäßige Fortbildungen und Austausch erworben haben.

7. Zusammenarbeit: Wir kooperieren im Kollegium ergebnisorientiert und gestalten unsere Arbeit in Teams.

8. Elternarbeit: Wir pflegen den Austausch und die Zusammenarbeit mit den Eltern.

9. Ganztag: Wir arbeiten mit den Kolleginnen und Kollegen der DRH-KiJu eng zusammen und verzahnen den Schulvormittag mit dem Nachmittagsbereich.

10. Außenbeziehungen: Wir führen einen kontinuierlichen Informationsaustausch mit Institutionen im Stadtteil (und darüber hinaus) und entwickeln mit unseren Partnern gemeinsame Projekte.

 

 

zurück

 

Gemeinsam mit elf weiteren Hamburger Schulen wollen wir in den kommenden drei Jahren im Rahmen des Modelprojekts "möglichmacher" zum Thema inklusive Bildung in Hamburg arbeiten. Schule, GBS, Eltern und Kinder wollen darauf schauen, was am Rönnkamp gut läuft. Wir wollen aber auch von anderen Schulen lernen und gemeinsam überlegen, was wir weiter verbessern wollen. Am 1. Februar geht es los und wir freuen uns auf die neuen Herausforderungen.