Stiftung Kinderjahre

Kurz vor den Märzferien 2019 haben wir die Stiftung Kinderjahre kennengelernt. Schon beim ersten Treffen gab es viele Ideen, die durch die Unterstützung der Stiftung angestoßen und umgesetzt werden können. So wird unsere Bücherei einen gebrauchten Computer für unsere Schülerbücherei bekommen und eine Klasse kann einen lehrreichen Ausflug zur Cap San Diego unternehmen. Wir freuen uns sehr über die Anregungen, aber auch die finanziellen und materiellen Hilfen.

Töllke Stiftung

Die Töllke Stiftung unterstützt Proejekte im Stadtteil Schnelsen. Durch die finanzielle Unterstützung können wir in beiden Vorschulklassen Englischunterricht anbieten. Spielerisch lernen die Kinder Lieder, Reime und Spiele in englisch kennen.

 

Darüber hinaus haben wir z.B. bei der Schulprojektwoche "Zirkus" Hilfe bekommen. Dem Schulverein und der Schule war es wichtig, dass alle Familien an den Aufführungen ihrer Kinder teilnehmen können. Die Töllke-Stiftung hat dabei geholfen.

Friedel und Walther Hoyer-Stiftung

Seit vielen Jahren kommt eine Lerntherapeutin in die Schule Rönnkamp. Familien mit Teilhabeberechtigung erhalten finanzielle Unterstützung, damit ihre Kinder dieses Angebot wahrnehmen können.

Behrs Verlag

Ein Spielehaus für die Pause, das war unser Traum. Der Behrs-Verlag hat in Zusammenarbeit mit Elternrat und Schulverein den Traum wahr werden lassen. Jetzt kann in jeder Pause Spielzeugausleihe stattfinden.